HAMMERMÜHLEN

Unsere Hammermühlen vom Typ Sigma werden für die Zerkleinerung von trocknenen und nassen Produkten eingesetzt.

 

Durch die richtige Wahl der Siebe, Prallzonen und Mahlwerkzeuge kann die Feinheit des Mahlgutes beliebig gewählt werden.

 

Von 11 kW bis 320 kW Antriebsleistung, für jeden Einsatz das Richtige!

Die Baureihe SigmaP wurde speziell für die Vermahlung von Hackschnitzel entwickelt.

 

Mit einer Zwangseintrittsschnecke werden die Schnitzel entlang von speziellen Prallzonen zum Austritt gefördert und dabei aufgefasert.

 

Selbstreinigende Wirkung. Keine Aspiration notwendig. Äusserst Energie-Effizient!

Einsatzgebiete

Holz
  • Feinstvermahlung < 500

  • Hobel- und Sägespäne

  • Hackschnitzel

Organische Stoffe
  • Oliventrester und Olivenkerne

  • Kokosschalen

  • Gährreste

  • Klärschlamm

Schlachtabfälle
Kunststoffe
  • Knochenschrot

  • Fleisch-Knochenmehl

  • PET-Granulat

  • Kunststoff-Folien

  • Gummi (Altreifen)

Papier
  • Altpapier

  • Karton

  • Sicherheitspapier

  • Nassfestes-Papier

Prallmühlen Typ SigmaP

Hammermühlen Typ Sigma

Friedli AG

Engineering und Anlagenbau

Buchmattstrasse 9

3400 Burgdorf, Schweiz

+41 34 426 28 28

info@friedliag.ch

Folgen Sie uns auf: